Kultur- und Heimatverein Westerkappeln
Logo
Zurück zur Seite Veranstaltungen
Goldhasenbanner
Gästeführungen

Kleiderbügelgeschichten

Kleiderbügel

Die etwas andere Stadtführung „Kleiderbügelgeschichten“ sollte zuletzt am 4. April 2020bstattfinden. Wegen der Coronalage ist ein nächster Termin noch nicht festgelegt. Zum Thema der Führung:

Die etwas andere Stadtführung: „Kleiderbügel“ kannst du auch mit Google suchen. Faszinierend in welchen Materialien und Farben er angeboten wird. Edel – die Design-Kleiderbügel. Und nun auch noch Kleiderbügelgeschichten während einer Stadtführung.

Bedruckte Kleiderbügel aus Westerkappeln, älter als 50 Jahre, von Konfektionsgeschäften und Schneidereibetrieben, gaben den Anstoß. Dazu lässt sich viel erzählen. Gästeführer Horst Meyer lädt ein zu einer etwas anderen Stadtführung, regional, überregional, erheiternd und nachdenklich.

Dazu auch dieser Zeitungsbericht (Westfälische Nachrichten vom 23.04.2019)

Ihre ganz persönliche Führung durch unseren Ort:

Westerkappeln erleben und entdecken - dazu laden wir Gästeführerinnen und Gästeführer Sie herzlich ein. Gerne begleiten wir Sie durch den Ort, bieten Ihnen eine thematische Führung durch die Stadtkirche, begeben uns mit Ihnen auf die Spuren jüdischen Lebens oder begleiten Sie durch die Bauerschaften Westerkappelns.

Innenstadtmotiv
Stadtkirche 1927
Eingang Stadtkirche
Vieles ist spontan und kurzfristig möglich. Wir freuen uns auf die Planung Ihrer individuellen Entdeckungsreise. Mit Ihrer telefonischen Anfrage wenden Sie sich gerne an Herrn Horst Meyer, Telefon 05404 1887.
Stolpersteine
Gräfte am Haus Cappeln
Blumenhase

Die sechs Bilder zeigen einen sommerlichen Eindruck in der Innenstadt, Motive der Stadtkirche im Jahr 1927 und heute, "Stolpersteine" zur Erinnerung an jüdische Mitbürger, die Gräfte am Haus Cappeln und den Goldenen Blumenhasen auf dem Kreuzplatz.

Zurück zur Seite Veranstaltungen
© Kultur- und Heimatverein Westerkappeln 2021 - 2.0